font-awesome-load
material-design-icons-load
de | en | fr
Register | Favorites (0) | My searches (0) | Basket (0) | Museum Ludwig | FAQ
 
 
Der Pralinenmeister (The Chocolate Master),
1981

14 parts; multicolored silkscreens, photographs, candy and chocolate wrappings, 
each 100 x 70 cm
Köln, Museum Ludwig, Grafische Sammlung, Inv.-Nr. ML/G 2018/040/01-14, Ankauf 2018
Acquisition with support from the Cultural Foundation of the German Federal States, the Ludwig Foundation, the Ministry of Culture and Science of the Federal State of North Rhine-Westphalia, and the initiative Perlensucher, Gesellschaft für Moderne Kunst am Museum Ludwig Köln e. V., 2018
 

currently not shown in the gallery

Provenance

until 2018, Gilbert Silverman und Lisa Silverman, Detroit (Michigan)The Gilbert and Lisa Silverman Collection, Detroit (Michigan), Vereinigte Staaten
as of 2018, Museum Ludwig, Grafische Sammlung, Köln, Owner: Stadt Köln, Inv.-Nr.: ML/G 2018/040/01-14 (Purchase 2018)

Literature

Köln ML, 20./21. Jahrhundert, 2018, S. 228 mit Abb.

 
Hide

Museum Ludwig. Kunst 20./21. Jahrhundert, Sammlung Malerei, Skulptur, Neue Medien

edited by Yilmaz Dziewior

edited by Museum Ludwig

Köln 2018

Further information

• 7 (Diptychen)

Explanations for this object


The Chocolate Master is a key work by Hans Haacke and is closely linked to the Museum Ludwig. On fourteen panels, the artist examines the business of the couple Peter and Irene Ludwig and shows where the money that the collectors used to acquire their art came from. The work was conceived for the exhibition Westkunst in Cologne, but it was unable to be shown there. Consequently The Chocolate Master was presented at the same time as Westkunst at Galerie Paul Maenz in Cologne. Peter Ludwig expressed his interest in purchasing the work, which Haacke prohibited. Later the artist explained that he feared that the work would otherwise have "disappeared in the basement." As part of the collection of the Museum Ludwig, The Chocolate Master reminds us of the debates surrounding the founding of the museum, in which the advocates prevailed against even the harshest critics.
Author: Julia Friedrich
Der Pralinenmeister ist ein Hauptwerk von Hans Haacke und eng mit dem Museum Ludwig verbunden. Auf 14 Tafeln untersucht der Künstler die Geschäfte des Ehepaars Peter und Irene Ludwig und zeigt, woher das Geld stammt, mit dem die Sammler ihre Kunst erworben haben. Das Werk wurde für die Kölner Ausstellung Westkunst konzipiert, konnte dort jedoch nicht gezeigt werden. So war Der Pralinenmeister zeitgleich zu Westkunst in der Kölner Galerie Paul Maenz zu sehen. Peter Ludwig bekundete sein Interesse am Kauf, den Haacke aber untersagte. Später erklärte der Künstler, er habe befürchtet, dass das Werk sonst "im Keller verschwunden" wäre. Als Teil der Sammlung des Museum Ludwig erinnert Der Pralinenmeister an die Auseinandersetzungen, die es um die Gründung des Museums gab und in denen sich die Befürworter auch gegen die schärfsten Kritiker durch-gesetzt haben.


Commentary

Das Werk besteht aus 14 Tafeln (7 Diptychen). Tafel 1 (ML/G 2018/040/01) und 2 (ML/G 2018/040/01), Tafel 3 und 4 usw. gehören zusammen.

     

part of the object

Kunstbesitz in Dauerleihgaben ist vermögenssteuerfrei,
1981

mehrfarbiger Siebdruck mit eingeklebter Pralinenschachtel (Regent)
, 100 x 70 cm
Köln, Museum Ludwig, Grafische Sammlung, Inv.-Nr. ML/G 2018/040/01, Ankauf 2018

Related object: gehört zu von: Haacke, Hans, Regent

Provenance

as of 2018, Museum Ludwig, Grafische Sammlung, Köln, Owner: Stadt Köln, Inv.-Nr.: ML/G 2018/040/01 (Purchase 2018)

     

part of the object

Regent,
1981

mehrfarbiger Siebdruck mit eingeklebter Schokoladenverpackung (Reproduktion Regent Royal)
, 100 x 70 cm
Köln, Museum Ludwig, Grafische Sammlung, Inv.-Nr. ML/G 2018/040/02, Ankauf 2018

Related object: gehört zu von: Haacke, Hans, Kunstbesitz in Dauerleihgaben ist vermögenssteuerfrei

Provenance

as of 2018, Museum Ludwig, Grafische Sammlung, Köln, Owner: Stadt Köln, Inv.-Nr.: ML/G 2018/040/02 (Purchase 2018)

     

part of the object

Wir arbeiten nicht mit Drohungen,
1981

mehrfarbiger Siebdruck mit eingeklebter Schokoladenverpackung (Comet Ornaments)
, 100 x 70 cm
Köln, Museum Ludwig, Grafische Sammlung, Inv.-Nr. ML/G 2018/040/03, Ankauf 2018

Related object: gehört zu von: Haacke, Hans, Comet Confectionary LTD

Provenance

as of 2018, Museum Ludwig, Grafische Sammlung, Köln, Owner: Stadt Köln, Inv.-Nr.: ML/G 2018/040/03 (Purchase 2018)

     

part of the object

Comet Confectionary LTD,
1981

mehrfarbiger Siebdruck mit eingeklebter Schokoladenverpackung ( Comet Bunnyland tales)
, 100 x 70 cm
Köln, Museum Ludwig, Grafische Sammlung, Inv.-Nr. ML/G 2018/040/04, Ankauf 2018

Related object: gehört zu von: Haacke, Hans, Wir arbeiten nicht mit Drohungen

Provenance

as of 2018, Museum Ludwig, Grafische Sammlung, Köln, Owner: Stadt Köln, Inv.-Nr.: ML/G 2018/040/04 (Purchase 2018)

     

part of the object

Bei Stiftungen entfallen für Ehegatten bis zu 35 Prozent Erbschaftssteuer,
1981

mehrfarbiger Siebdruck mit eingeklebter Kakaopackung (Reproduktion van HOUTEN Instant)
, 100 x 70 cm
Köln, Museum Ludwig, Grafische Sammlung, Inv.-Nr. ML/G 2018/040/05, Ankauf 2018

Related object: gehört zu von: Haacke, Hans, van Houten

Provenance

as of 2018, Museum Ludwig, Grafische Sammlung, Köln, Owner: Stadt Köln, Inv.-Nr.: ML/G 2018/040/05 (Purchase 2018)

     

part of the object

van Houten,
1981

mehrfarbiger Siebdruck mit eingeklebter Schokoladenverpackung (Reproduktion van HOUTEN Choco Air)
, 100 x 70 cm
Köln, Museum Ludwig, Grafische Sammlung, Inv.-Nr. ML/G 2018/040/06, Ankauf 2018

Related object: gehört zu von: Haacke, Hans, Bei Stiftungen entfallen für Ehegatten bis zu 35 Prozent Erbschaftssteuer

Provenance

as of 2018, Museum Ludwig, Grafische Sammlung, Köln, Owner: Stadt Köln, Inv.-Nr.: ML/G 2018/040/06 (Purchase 2018)

     

part of the object

Stiftungen sind jährlich zu 10 Prozent des Einkommens steuerabzugsfähig,
1981

mehrfarbiger Siebdruck mit eingeklebter Kekspackung NOVESIA De Beukelaer Melo-Cakes)
, 100 x 70 cm
Köln, Museum Ludwig, Grafische Sammlung, Inv.-Nr. ML/G 2018/040/07, Ankauf 2018

Related object: gehört zu von: Haacke, Hans, Novesia De Beukelaer

Provenance

as of 2018, Museum Ludwig, Grafische Sammlung, Köln, Owner: Stadt Köln, Inv.-Nr.: ML/G 2018/040/07 (Purchase 2018)

     

part of the object

Novesia De Beukelaer,
1981

mehrfarbiger Siebdruck mit eingeklebter Schokoladenverpackung (NOVESIA De Beukelaer Nuss)
, 100 x 70 cm
Köln, Museum Ludwig, Grafische Sammlung, Inv.-Nr. ML/G 2018/040/08, Ankauf 2018

Related object: gehört zu von: Haacke, Hans, Stiftungen sind jährlich zu 10 Prozent des Einkommens steuerabzugsfähig

Provenance

as of 2018, Museum Ludwig, Grafische Sammlung, Köln, Owner: Stadt Köln, Inv.-Nr.: ML/G 2018/040/08 (Purchase 2018)

     

part of the object

Wehe der (Kunstmarkt-) Koje, an der er vorbeigegangen ist,
1981

mehrfarbiger Siebdruck mit eingeklebter Pralinenschachtel (Lindt Symbol)
, 100 x 70 cm
Köln, Museum Ludwig, Grafische Sammlung, Inv.-Nr. ML/G 2018/040/09, Ankauf 2018

Related object: gehört zu von: Haacke, Hans, Lindt

Provenance

as of 2018, Museum Ludwig, Grafische Sammlung, Köln, Owner: Stadt Köln, Inv.-Nr.: ML/G 2018/040/09 (Purchase 2018)

     

part of the object

Lindt,
1981

mehrfarbiger Siebdruck mit eingeklebter Pralinenschachtel (Lindt Reverence)
, 100 x 70 cm
Köln, Museum Ludwig, Grafische Sammlung, Inv.-Nr. ML/G 2018/040/10, Ankauf 2018

Related object: gehört zu von: Haacke, Hans, Wehe der (Kunstmarkt-) Koje, an der er vorbeigegangen ist

Provenance

as of 2018, Museum Ludwig, Grafische Sammlung, Köln, Owner: Stadt Köln, Inv.-Nr.: ML/G 2018/040/10 (Purchase 2018)

     

part of the object

Auch Mäzene haben ihren Preis,
1981

mehrfarbiger Siebdruck mit eingeklebter Pralinenschachtel (Trumpf Klassik)
, 100 x 70 cm
Köln, Museum Ludwig, Grafische Sammlung, Inv.-Nr. ML/G 2018/040/11, Ankauf 2018

Related object: gehört zu von: Haacke, Hans, Der Trumpf Pralinenmeister

Provenance

as of 2018, Museum Ludwig, Grafische Sammlung, Köln, Owner: Stadt Köln, Inv.-Nr.: ML/G 2018/040/11 (Purchase 2018)

     

part of the object

Der Trumpf Pralinenmeister,
1981

mehrfarbiger Siebdruck mit eingeklebter Schokoladenverpackung (Trumpf Schogetten))
, 100 x 70 cm
Köln, Museum Ludwig, Grafische Sammlung, Inv.-Nr. ML/G 2018/040/12, Ankauf 2018

Related object: gehört zu von: Haacke, Hans, Auch Mäzene haben ihren Preis

Provenance

as of 2018, Museum Ludwig, Grafische Sammlung, Köln, Owner: Stadt Köln, Inv.-Nr.: ML/G 2018/040/12 (Purchase 2018)

     

part of the object

Nichts liegt uns ferner als kulturpolitische Macht,
1981

mehrfarbiger Siebdruck mit eingeklebter Pralinenschachtel (Mauxion Souvenir))
, 100 x 70 cm
Köln, Museum Ludwig, Grafische Sammlung, Inv.-Nr. ML/G 2018/040/13, Ankauf 2018

Related object: gehört zu von: Haacke, Hans, Mauxion

Provenance

as of 2018, Museum Ludwig, Grafische Sammlung, Köln, Owner: Stadt Köln, Inv.-Nr.: ML/G 2018/040/13 (Purchase 2018)

     

part of the object

Mauxion,
1981

mehrfarbiger Siebdruck mit eingeklebter Schokoladenverpackung (Mauxion Lustige Spiele))
, 100 x 70 cm
Köln, Museum Ludwig, Grafische Sammlung, Inv.-Nr. ML/G 2018/040/14, Ankauf 2018

Related object: gehört zu von: Haacke, Hans, Nichts liegt uns ferner als kulturpolitische Macht

Provenance

as of 2018, Museum Ludwig, Grafische Sammlung, Köln, Owner: Stadt Köln, Inv.-Nr.: ML/G 2018/040/14 (Purchase 2018)

     

Permalink: https://museum-ludwig.kulturelles-erbe-koeln.de/documents/obj/40026835
Dok-Nr.: obj 40026835

 
End of caption